Navigation

Inhalt Hotkeys
Stiftungsprofessur Systemtechnik und Schaltmodule
Projekte

Projekte

Wissenschaftliche Forschung mit Blick auf die Industrie

Im Folgenden erhalten Sie einen Einblick in die Vielfalt unserer Projekte. Der Wissenstransfer von der Forschung in die Unternehmenspraxis und umgekehrt ist ein wichiger Bestandteil der Stiftungsprofessur STS. Dieser Austausch ermöglicht zum einen die Überführung der Grundlagenforschung in praxisnahe Anwendungen und ist zum anderen auch für beide Seite eine gute Inspirationsquelle für die zukünftige Entwicklung der Branche.

Großvolumige Kunststoffbauteile aus teilkristallinen Thermoplasten im Schaumspritzgießen

Entwicklungsziele

  • Ressourceneffiziente Bauteilherstellung
  • Verzugsminimierung
  • Numerische Simulation des Schaumspritzgießens
  • Optimierung der Schaumstruktur

Materialuntersuchung

  • Materialauswahl und -charakterisierung
  • Probekörperherstellung und -prüfung
  • Analyse der thermoplastischen Schaumstruktur

Technologiedemonstrator

  • Parameterstudien
  • Verzugsauswertung
  • Simulation des Formfüllverhaltens
  • Evaluierung von Fügeverfahren für thermoplastisch geschäumte Formteile

Umsetzung einer Pilotgröße

  • Neue Konstruktions- und Fertigungskonzepte
  • FE-Analyse (statisch und dynamisch)
  • Werkzeugkonstruktion und -fertigung
  • Entwicklung und prototypische Umsetzung einer vollautomatisierten Fertigungskette
Klimageräte für die Industrie

Projektinhalte

  • Forschungsgegenstand sind die Kunststoffbauteile des Klimageräts
  • Analyse möglicher Fertigungsverfahren
  • Betrachtung der Bauweise
  • Simulation und Wirtschaftlichkeitsbetrachtung
Entwicklung der Ablängmaschine Secarex

Entwicklungsziele

  • Neuartiger Ablängautomat für Kabelkanäle und Hutschienen
  • Entwicklung der Werkzeugantriebe
  • Verbesserung der Bedienergonomie
  • Erweiterung der Unfallverhütungsmaßnahmen

Umsetzung

  • Kanal- und Schienenschneider als automatische Werkzeuge
  • Schneidwerkzeuge jeweils pneumatisch angetrieben
  • Verbesserung der Ergonomie
  • Erhöhung der Arbeitssicherheit
Versagensanalyse SiC-Gleitringdichtungen

Untersuchungsziele

  • Untersuchungen zum Ausfall von Kühlwasserpumpen (Kreiselpumpen) aufgrund von Schäden an der Gleitringdichtung
  • Anlayse und Dokumentation der Schäden und deren Ursachen
  • Erarbeitung von Ansätzen zur Schadensvermeidung

Ergebnisse

  • Identifikation von Schäden wie mechanische Ausbrüche und Rissbildungen an den Dichtkanten, Schleifspuren und Anlauffarben an der Dichtfläche
  • Hauptursache für die Schäden ist eine Mangelschmierung aufgrund von Geometrieabweichungen der Dichtung, Trockenlauf und unerreichtem Mindestbetriebsdruck

Presseartikel

Soziale Medien

Verbinde dich mit uns: