Navigation

Inhalt Hotkeys
Stiftungsprofessur Textile Kunststoff- und Hybridverbunde
Stiftungsprofessur

Herzlich Willkommen auf der Homepage der
Stiftungsprofessur „Textile Kunststoff- und Hybridverbunde“

Stifterunternehmen:

                

Mitgliedschaften:

CCev CeramicComposites

Forschungsprofil:

„Komplexe technische und gesellschaftliche Anforderungsprofile können nur mit innovativen Werkstoffsystemen und -technologien gelöst werden. Der Erfolg ist abhängig von einer gelingenden Vernetzung verschiedenster Fachbereiche für ganzheitliche Werkstoffkonzepte und Prozessketten.“ (Nestler 2012, Habil.)

Die Mitarbeiter der Stiftungsprofessur verbinden die Fachgebiete Textiltechnologie, Textilmaschinenkonstruktion, Maschinenbau und Werkstoffentwicklung.

Schwerpunkte der Forschungsaktivitäten liegen dabei in der Verknüpfung der Wertschöpfungsketten zur Herstellung großserientauglicher, textilverstärkter Kunststoff- und Hybridverbunde. Insbesondere ist die Stiftungsprofessur beteiligt an den Forschungsfeldern der Preformtechnologien und Halbzeugfertigung. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei im Wissens- und Technologietransfer aus der Forschung in die industrielle Anwendung gemeinsam mit den Stiftern und weiteren industriellen Partnern.

Die Stiftungsprofessur ist eng eingebunden in die Professur Strukturleichtbau und Kunststoffverarbeitung (SLK) und das Institut Strukturleichtbau (IST) und Kunststoffverarbeitung (IST). Darüber hinaus pflegt  Stiftungsprofessur ein weitreichendes Netzwerk, u.a. mit den Stiftern, den beiden An-Instituten Cetex (Institut für Textil- und Verarbeitungsmaschinen)  und STFI (Sächsisches Textilforschungsinstitut)  und weiteren zahlreichen Firmen und Forschungseinrichtungen.

Presseartikel

  • Raus aus der Komfortzone

    Dr. Steffen Jahn hat 14 Jahre in Chemnitz gelebt, studiert und promoviert. 2013 entschließt er sich seine Komfortzone zu verlassen und arbeitet nun an der Universität in Göttingen …

  • 1918 Kreuzweg 2018

    Schloßbergmuseum zeigt ab 29. April 2018 einen Werkzyklus des Künstlers Berndt Johannsen - Romanisten der TU sind am Ausstellungskonzept beteiligt …

Soziale Medien

Verbinde dich mit uns: